Oderpartnerschaft Oderpartnerschaft
|   


06.07.2017

Fallstudie: Polnische Unternehmer in Berlin

Das Projekt ethnische Ökonomie führt eine umfangreiche Fallstudie über in Berlin lebende polnischer Unternehmer durch. Ziel der Studie ist es, ein umfassendes Bild über die sozioökonomischen Lebensbedingungen polnischer Unternehmer in Berlin zu zeichnen. Dabei stehen Fragen zu den Motiven, Bedingungen und Problemen bei der Gründung von Unternehmen, sowie dem eigenen beruflichen Werdegang im Fokus. Die Ergebnisse sollen noch diesen Sommer veröffentlicht werden.

Interessierte Unternehmer sind aufgerufen und herzlich eingeladen an der polnischsprachigen Umfrage teilzunehmen: https://polska-przedsiebiorczosc-w-berlinie.ankietka.pl/

Das Projekt ethnische Ökonomie wird vom Westinstitut in Posen durchgeführt und durch die Deutsch-Polnische Wissenschaftsstiftung gefördert.

Weitere Informationen rund um das Projekt ethnische Ökonomie finden Sie hier: http://www.iz.poznan.pl/geb/de/projekt-2/